Bildergalerie von der sehr erfolgreichen Optiligagruppe 2010

Die letzte Regatta der Optiliga 2010 fand am 11.07. beim Segelclub Pilsensee statt.

Nach einer Wettfahrt bei leichtem Wind wurde erst mal eine Pause gemacht, die eifrig zum Baden genutzt wurde. Da der Wind sich am Nachmittag nicht mehr zeigen wollte, war dies das diesjährige Ende der Optiliga.Mit Spannung wurden die Pokale umzingelt und die Ergebnisse erwartet: Die Regatta am Pilsensee gewann Valentin .

Bei der Jahrgangswertung kamen Catherine und Valentin auf den ersten und Isabelle auf den zweiten Platz.

Wenn es für die Gesamtwertung ein Siegertreppchen geben würde, müsste dieses Jahr ganz groß SCIA darüber stehen, denn Valentin, Catherine und Isabelle belegten die ersten drei Plätze. Daniela, Megan und Luka belegten Plätze in der vorderen Hälfte der 40 Teilnehmer.  

Das musste gefeiert werden, so dass es nach dem Abladen der Boote im SCIA noch Prosecco für die Großen und Eis für die Kinder gab. Valentin und Eltern(wer kam nur auf diese Idee????) wurden schon in den Pilsensee geworfen, so dass am Ammersee nur noch Wolfgang von den Kindern in den See geschoben wurde, denn für dieses Ergebnis ist er als Trainer zu großen Teilen mitverantwortlich.